Home / Valentinstag Handwerk / Brown Sugar Lemon Knoblauch geräucherter Lachs

Brown Sugar Lemon Knoblauch geräucherter Lachs

In Ihren sozialen Medien teilen

Neben Sushi liebe ich keinen Fisch. Was kann ich sagen? Gekochter Fisch ist einfach nicht mein Favorit. Die Ausnahme wäre geräucherter Fisch. Fleisch, das in einem Raucher gekocht wird, ist für mich einfach sehnsüchtig, wenn es richtig gemacht wird. Dieser Brown Sugar Lemon Knoblauch geräucherte Lachs ist keine Ausnahme. Es ist unglaublich gut!

Dieses Rezept hat eine perfekte Ausgewogenheit der Gewürze. Die süßen, geräucherten und säuerlichen Aromen gleichen sich wunderbar aus, während der Lachs raucht.








Lieferliste für diesen Brown Sugar Lemon Knoblauch geräucherten Lachs

EIN Raucher

Hochleistungs-Backblech

Aluminiumfolie

Raucherpellets (Zeder ist normalerweise ein guter Geschmack)

Zutaten dafür Brown Sugar Lemon-Knoblauch Räucherlachs

1 großes Lachsfilet

Das ganze Filet mit Salz bestreut

Das ganze Filet mit Pfeffer bestreuen

3 Esslöffel gehackter Knoblauch

1 Zitrone, entsaftet

1/2 C Butter in 10er geschnitten

1 C brauner Zucker

Optional: 1 Zitrone für Zitronenschnitze (serviert mit),

Optional: 1 Esslöffel Petersilie zur Präsentation gehackt

Anweisungen zur Herstellung von Brown Sugar Lemon-Garlic Smoked Salmon




  1. Ein Backblech mit Aluminiumfolie auslegen. Legen Sie die Filethaut mit der Seite nach unten.
  2. Den gehackten Knoblauch gleichmäßig auf dem Lachs verteilen.




3. Den Lachs mit Salz bestreuen

4. Filet mit 1 C braunem Zucker bestreuen




5. Mit Butter belegen, die in Streicheleinheiten / kleine Scheiben geschnitten ist, die gleichmäßig auf dem Filet verteilt sind (ca. 10 Streicheleinheiten).

6. Mit Pfeffer bestreuen




7. Saft aus 1 Zitrone über das gesamte Filet pressen




8. Starten Sie den Raucher mit Rauch, damit sich die Pellets entzünden können. Wechseln Sie zu Mittel und erhitzen Sie es mindestens 15 Minuten lang.

9. Wenn Sie ein Thermometer verwenden, möchten Sie, dass es bei etwa 22 ° C raucht.

10. Räuchern Sie den Lachs 35-45 Minuten lang auf dem mit Alufolie bedeckten Backblech.

11. Überprüfen Sie nach 35 Minuten, ob das Albumin (das weiße Zeug) herausgesickert ist. Wenn ja, entfernen Sie es. Wenn nicht, überprüfen Sie alle 5 Minuten, bis Sie es sehen. Wenn Sie dies tun, ist es erledigt.

12. Lassen Sie den geräucherten Lachs vor dem Servieren 5 Minuten ruhen.

13. Wenn Sie es den Gästen präsentieren oder etwas hübscher machen möchten, fügen Sie Zitronenschnitze hinzu und bestreuen Sie es mit Petersilie

Brown Sugar Lemon-Knoblauch Räucherlachs

Brown Sugar Lemon-Knoblauch Räucherlachs

Ausbeute:
8 Portionen

Vorbereitungszeit:
5 Minuten

Kochzeit:
35 Minuten

Gesamtzeit:
40 Minuten

Dieses Rezept hat eine perfekte Balance der Gewürze. Die süßen, geräucherten und säuerlichen Aromen gleichen sich wunderbar aus, während der Lachs raucht.

Zutaten

  • 1 großes Lachsfilet

  • Das ganze Filet mit Salz bestreut

  • Das ganze Filet mit Pfeffer bestreuen

  • 3 Esslöffel gehackter Knoblauch

  • 1 Zitrone, entsaftet

  • 1/2 C Butter in 10er schneiden

  • 1 C brauner Zucker

  • Optional: 1 Zitrone für Zitronenschnitze (serviert mit),

  • Optional: 1 Esslöffel Petersilie zur Präsentation gehackt

Anleitung

    1. Ein Backblech mit Aluminiumfolie auslegen. Legen Sie die Filethaut mit der Seite nach unten.
    2. Den gehackten Knoblauch gleichmäßig auf dem Lachs verteilen.
    3. Den Lachs mit Salz bestreuen,
    4. Streuen Sie C braunen Zucker gleichmäßig über das Filet
    5. Top mit 1/2 C Butter in Streicheleinheiten / kleinen Scheiben gleichmäßig auf Lachs verteilt
    6. Filet mit Pfeffer bestreuen
    7. Drücken Sie den Saft einer Zitrone gleichmäßig über das gesamte Filet
    8. Starten Sie den Raucher auf Rauch, damit sich die Pellets entzünden können. Wechseln Sie zu Mittel und erhitzen Sie es mindestens 15 Minuten lang.
    9. Wenn Sie ein Thermometer verwenden, möchten Sie, dass es bei etwa 22 ° C raucht.
    10. Räuchern Sie den Lachs 35-45 Minuten lang auf dem mit Alufolie bedeckten Backblech.
    11. Überprüfen Sie nach 35 Minuten, ob das Albumin (das weiße Zeug) herausgesickert ist. Wenn ja, entfernen Sie es. Wenn nicht, überprüfen Sie alle 5 Minuten, bis Sie es sehen. Wenn Sie dies tun, ist es erledigt.
    12. Lassen Sie den geräucherten Lachs vor dem Servieren 5 Minuten ruhen.
    13. Wenn Sie es für die Gäste präsentieren, fügen Sie Zitronenschnitze hinzu und bestreuen Sie es mit gehackter Petersilie, um es etwas schöner zu machen

Hast du dieses Rezept gemacht?

Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar im Blog oder teilen Sie ein Foto auf Pinterest








Dieses Rezept für geräucherten Lachs mit braunem Zucker, Zitrone und Knoblauch ist sehr lecker. Wenn Sie das Glück haben, es zu versuchen, lassen Sie mich wissen, wie es Ihnen gefällt!



Anitasignatur


Für andere Tipps zum „reichen Leben“ und zum Geldsparen abonnieren Sie bitte wie ich Facebookund folge mir weiter Pinterest und Instagram.

About admin

Check Also

Schnecke Valentinstag Handwerk – Einfach Peasy und Spaß

Sie können alle Arten von lustigen Dingen mit Herzen machen. Schauen Sie sich einfach dieses …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.