Home / DIY & Handwerk / So erstellen Sie Diamond Art mit Diamond Art Club

So erstellen Sie Diamond Art mit Diamond Art Club

Dies ist ein gesponserter Beitrag im Auftrag des Diamond Art Club. Alle Meinungen sind meine eigenen, weil ich es liebe, Ihnen hilfreiche Tutorials zu geben!

Kreieren Sie wunderschöne Kunstwerke, die mit Diamond Art aus dem Diamond Art Club schimmern und funkeln.

Haben Sie schon alles über Diamant-Kunst-Kits gehört? Ich hatte mich gefragt, worum es ging. Dann ist die Diamond Art Club Ich habe mich an mich gewandt und gefragt, ob ich daran interessiert wäre, eines ihrer Kits kostenlos auszuprobieren und eine Bewertung abzugeben. Natürlich habe ich ja gesagt und jetzt bin ich süchtig!

Was ist Diamantkunst?

Wenn Sie nicht vertraut sind, ist Diamantkunst wie Kreuzstich nur mit Plastikdiamanten, die funkeln und glänzen.

In einem Diamond Art Kit erhalten Sie eine klebrige Leinwand mit dem darauf gedruckten Designraster. Sie erhalten außerdem alle kleinen Plastikdiamanten in den erforderlichen Farben, ein Platzierungswerkzeug, ein Tablett und einen Wachsblock.

Auf der Seite der Leinwand befindet sich eine Chiffre, die angibt, welches Symbol mit welcher Farbe koordiniert.

die Farbchiffre an der Seite dieser Diamantkunst-Leinwand

Für den weißen Kreis auf einem schwarzen Quadratsymbol verwenden Sie beispielsweise die Farbe 310 (jede farbige Tasche ist nummeriert). Überall dort, wo Sie das Symbol auf dem Leinwandgitter sehen, platzieren Sie einen 310-farbigen Plastikdiamanten.

Wenn Sie fertig sind und das Leinwandgitter vollständig bedeckt ist, haben Sie ein wunderschönes Kunstwerk!

Bezugsquellen Diamond Art

Diamond Art Club hat so viele tolle Leinwände zur Auswahl, und es gibt auch viele Größen!

Ich habe eine der größten gemacht, aber wenn das zu überwältigend ist, können Sie mit einer viel kleineren Diamantkunst beginnen.

Besuch Diamond Art Club um all ihre wunderschönen Diamond Art Kits zu kaufen!

Wie man Diamantkunst

Das Kit, das ich erhalten habe, heißt Where Light and Dark Meet und ist 20,5 „x 27,6“ groß. Es wurde schnell verschickt und ich liebe, wie sogar die Box schimmert!

Wo Licht und Dunkelheit auf Diamond Art Club treffen

Ziehen Sie zunächst alles aus der Verpackung, damit Sie wissen, was Sie haben.

Dieser Teil war etwas überwältigend. Als ich sah, wie viele Diamanten in den Plastikbeuteln waren, dachte ich, worauf ich mich einlasse! Aber ich war auch sehr aufgeregt, loszulegen.

runde Plastikdiamanten für Diamantgrafiken

Da die Leinwand aufgerollt geliefert wird, müssen Sie möglicherweise an jeder Ecke einige Gläser oder etwas Schweres verwenden, um sie festzuhalten. Es hat perfekt funktioniert!

Hier ist meine vollständige Leinwand, bevor ich anfing. Ich versuchte nicht darüber nachzudenken, wie viele Diamanten an Ort und Stelle liegen würden, um das Kunstwerk zu vervollständigen.

    klebrige Leinwand für Diamant Kunst Malerei Kit

Bevor Sie beginnen, möchten Sie möglicherweise Ihre Strategie festlegen. Möchten Sie nach Farbe, Abschnitt oder Zeilen sortieren?

Ich entschied mich für Farbe, begann aber immer in der linken Ecke und drehte mich im Uhrzeigersinn um die Leinwand. Diese Strategie hat bei mir sehr gut funktioniert!

Wählen Sie zunächst Ihre Farbe anhand der auf dem Diamantenbeutel aufgedruckten Nummer aus und suchen Sie das entsprechende Symbol.

Gießen Sie einige der Diamanten in die Sortierschale und schütteln Sie sie leicht. Das Schütteln hilft, die Diamanten zu trennen und sie hoffentlich auf der rechten Seite zu drehen, um sie mit dem Werkzeug leicht aufzunehmen.

kleine schwarze Plastikdiamanten in der Sortierschale

Die Leinwand wird mit einem durchsichtigen Deckblatt vorklebend geliefert. Ziehen Sie das Blatt nur in dem Abschnitt zurück, an dem Sie arbeiten. Achten Sie darauf, den Kleber nicht mit der Hand oder dem Arm zu berühren, während Sie die Diamanten platzieren.

Diamantkunst teilweise abgeschlossen

Stellen Sie auch dann sicher, wenn Sie mit einer Zahl / Farbe fertig sind, dass Sie alle verbleibenden Diamanten behalten, für den Fall, dass Sie versehentlich einige verpasst haben.

Es war überraschend für mich, wie entspannend dieses kleine Projekt war. Ich wollte alles andere beiseite legen, um an meiner Diamantkunst zu arbeiten.

Sogar meine Kinder machten mit und arbeiteten jeweils mehrere Stunden daran. Jetzt wollen sie ihre eigenen!

Diamantkunst teilweise abgeschlossen

Insgesamt habe ich ungefähr einen Monat für dieses Projekt oder ungefähr 8-10 Stunden pro Woche verbracht. Dies war eine große Leinwand, aber ich würde wieder eine große machen!

Diamantkunst teilweise abgeschlossen

Wir waren alle so gespannt auf das fertige Projekt. Tatsächlich bat mich meine Tochter, ein Video zu machen, in dem die letzten Diamanten angebracht wurden, damit sie es verpassen würde.

Ist die fertige Diamantkunst nicht wunderschön?!

fertiges Diamond Art Club Kit

Möchtest du sehen Wie man Diamantkunst rahmt, Klicke hier.

Wie man Diamond Art mit Diamond Art Club

Kreieren Sie wunderschöne Kunstwerke, die mit Diamond Art aus dem Diamond Art Club schimmern und funkeln.

Anleitung

  • Entfernen Sie alle Verbrauchsmaterialien aus Ihrem Kit.

  • Lege die klebrige Leinwand aus. Möglicherweise benötigen Sie etwas Schweres in den Ecken der Leinwand, damit sie nicht wieder aufrollt.

  • Ziehen Sie einen kleinen Teil der Schutzfolie von der Leinwand ab, um die klebrige Leinwand freizulegen.

  • Platzieren Sie mit dem Diamant-Platzierungswerkzeug für jede Farbe einen Diamanten über dem koordinierenden Stmbol.

  • Wiederholen, bis die Leinwand vollständig gefüllt ist.

Welche Art von Diamond Art Kit möchten Sie herstellen? Teile und hinterlasse unten einen Kommentar.

KLICKEN SIE HIER, UM DIESES PROJEKT IN IHREM LIEBLINGS-PINTEREST-BOARD ZU SPEICHERN!

Folgen Sie The Crafty Blog Stalker auf Pinterest und Sie können alle DIY-Projekte sehen, die ich anhefte!

Diese Tutorials könnten Ihnen auch gefallen:

About admin

Check Also

25 Ideen für DIY Adventskalender

Starten Sie eine Feiertagstradition und machen Sie einen handgemachten Weihnachts-Countdown. Unten finden Sie Tutorials für …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.