Home / Valentinstag Handwerk / Wie man 3D-Weihnachtskegel mit Häkelgarn macht

Wie man 3D-Weihnachtskegel mit Häkelgarn macht

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Offenlegungsrichtlinien. Als Amazon Associate verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen, danke!

Hier ist ein lustiges Weihnachtshandwerk, das sich in Ihre Ferienhausdekoration verwandeln lässt… ein 3D-Weihnachtskegel!

Sie sind so einfach und machen Spaß. Ich denke, das nächste Mal würde ich einige batteriebetriebene Lichterketten oder eine Teekerze hinzufügen, damit sie nachts leuchten.

Schön! Ich möchte einen ganzen Wald aus verschiedenfarbigen Fadenbäumen machen!

Video-Tutorial zum Erstellen des String-Baums:

3D Häkelgarn Weihnachtsbaumkegel

Materialien

  • Styroporkegel
  • Grüner Häkelfaden
  • Mod Podge
  • Plastikfolie
  • Juwelen / Strasssteine
  • Pinsel malen
  • Schere

Anleitung

  • Wickeln Sie den Styroporkegel mit Plastikfolie ein und schneiden Sie überschüssiges Material ab.

  • Wickeln Sie den Kegel mit dem grünen Häkelfaden. Sie können auch eine dünne Schnur verwenden.

  • Tragen Sie das Ganze mit dem Mod Podge Kleber auf. Trocknen lassen.

  • Ziehen Sie den Styroporkegel und die Plastikfolie heraus.

  • Mit Juwelen, Perlen, Pailletten usw. dekorieren!

Folgen Sie Crafty Morning am Facebook, Pinterest, und Instagram oder abonnieren Sie unsere Wöchentlicher Newsletter! 🙂 🙂

About admin

Check Also

Pinsel Santa Claus Ornamente – Schlauer Morgen

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Offenlegungsrichtlinien. Als Amazon Associate …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.